Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Warenkorb »

HD-SDI Videoüberwachung

HD CCTV | HD SDI Überwachungskamera - der neue Standard der Videoüberwachung

HD SDI Videoüberwachung oder kurz HD CCTV bringt die analoge Videoüberwachung in das digitale Zeitalter. Was bereits bei TV Programmen und DVD Einzug gehalten hat, erfasst nun auch den Bereich der analogen Videoüberwachung.

Die Übertragung der digitalen HD Signale erfolgt weiterhin über Coax (RG59). Die Kabelabschlüsse werden wie bereits aus der analogen Videoüberwachung bekannt mittels BNC abgeschlossen.

Gerade bei der Erneuerung von analogen Videoüberwachungsanlagen können bestehende Infrastrukturen, Kabelqualität vorausgesetzt, genutzt werden. So lässt sich eine HD CCTV auch unter vorgegebenen Kostenrahmen ermöglichen.

Wollte man bislang über die Auflösung von analoger Videoüberwachung gehen musste man zwangsweise auf eine IP basierende Videoüberwachung ausweichen.

HD CCTV Vorteile auf einen Blick

  • einfach und unkompliziert durch Plug and Play
  • HD Auflösung von 1080p oder 720p
  • Vorhanden Infrastruktur (Coax Verkabelung) kann genutzt werden
  • verzögerungsfreie Darstellung von Überwachungsbildern und Steuerung von Speed    Domekameras (PTZ)
  • unkomprimierte HD Übertragung

HD CCTV bietet Ihnen volle HD Auflösung in 1080p!

In unserem Online Shop erhalten Sie HD SDI Überwachungskamera, die auf dem SMPTE Standard basieren, der für Fernsehstudios entwickelt worden ist. Ziel ist es, unkomprimierte HD Bilder auf herkömmlichen RG 59 Kabeln (Coax) bis zu 100m zu übertragen. Weitere Entfernungen müssen über zwischengeschaltete Repeater realisiert werden. Ein weiterer Vorteil ist die verzögerungsfreie Steuerung von HD-SDI PTZ Kameras gegenüber von IP PTZ Domekameras (Latenzzeiten)

Was bedeutet die Auflösungsnorm 1080p/25, 720i/50 oder 720p/25?

Die Zahl bezieht sich auf die Zeilenauflösung, der Buchstabe dahinter gibt den Bildaufbau progressiv (Vollbildverfahren) oder interlace (Zeilensprungverfahren) an, die Zahl dahinter gibt Information zu der Bildrate pro Sekunde. Am Beispiel 1080p/25 erklärt bedeutet dies eine Zeilenauflösung von 1080 progressiv mit 25 Vollbildern die Sekunde.

Die Auflösung der HD SDI Überwachungskameras entspricht bei 720p ca 1 Megapixel und 1080p ca 2,2 Megapixel. Dies eine 3 bis 5 fach höhere Auflösung gegenüber analoger Überwachungskameras!

Wie zeichne ich die HD SDI Kameras auf?

Durch spezielle HD CCTV tauglich Rekorder oder Hybridrekordern. Die Datenmenge die verarbeitet werden muss, ist um den Faktor 3 bis 12 fach höher als bei analogen Videoüberwachungssystemen. Die Aufzeichnung erfolgt im 16:9 Format gegenüber der 4:3 Darstellung bei analoger Videoüberwachung (PAL). Weiterhin ist es nun auch möglich über Konverter analoge Überwachungssignale auf ein HD SDI Signal umzuwandeln.

Welche HD SDI Überwachungskameras gibt es?

Wie bereits aus der analogen Videoüberwachung bekannt, gibt es auch hier HD-SDI Boxkameras die individuell angepasst werden können (Megapixelobjektiv, Kamerahalterung, Wetterschutzgehäuse, IR Strahler), HD-SDI Domekameras, HD SDI Flachdomekameras, HD SDI Minikameras und HD-SDI Kameras mit Infrarot oder steuerbare PTZ HD SDI Speeddome.